Permalink

1

UMTS Stick vs. Ubuntu

Zwischen Donnerstag letzter Woche und Dienstag hatte ich ein massives Problem: Mein ePlus UMTS Stick von Huawei hatte entschieden komplett in den Streik zu gehen.In meiner neuen Wohnung gibt es aber noch kein Wlan, daher ist der UMTS Stick sowas wie mein Fenster zur Welt.

Erst lief weder auf meinem ‚Ubuntu 8.04‘ Medion Akoya Netbook noch auf dem ‚Windoof XP‘ HP 6730b ‚Not’book irgendeine sorte UMTS artiger websigkeit, dann, so am Samstag hatte ich wenigstens den HP wieder online. Leider bin ich mit dem nicht so gern online, zumal das mein Arbeitsgerät ist und ich damit ungern private Surforgien erledige.

Nun, um das Netbook wieder mit dem UMTS anzufreunden habe ich wirklich alles Rapunzelmögliche in Bewegung gesetzt. Ich habe sogar Telefonkonferenzen und Messengerschlachten mit Jungs über mich ergehen lassen, die mir gesagt haben, was ihrer Meinung nach zu tun wäre.

Ich habe Foren gelesen, Terminals mit kleinen kryptischen Buchstaben beglückt, ich habe Einstellungen in Menues gezielt oder willkürlich verändert. Zur Folge hatte das: NICHTS

Als ich entsprechend meines Internets beraubt noch einen letzten Schnellschuss in Richtung Lösungsverzögerung angehen wollte geschah ein Wunder. Und zwar habe ich:

Im Menü Software Paketquellen auf dem Tab Akutalisierungen die Präferenz von Freigabe Aktualisierungen „Nie“ auf „Turnusmässig“ geändert.

Die Drohung, einfach eine modernere Version des OS zu nutzen scheint also meinem kleinen 8.04 so dermassen eingeheizt zu haben, dass es sich prompt auf Kernkompetenzen zurückbesonnen hat und mir seither wieder frisches und fast brauchbares Interneterlebnis via UMTS liefert.

Weiter so, Ubuntu! Go!

Immer schön wachsam bleiben!

Autor: R4PUN2EL

I am the Alternative Ending; Ironic Maiden, Metamathematician, Polaroid Developer, Law Bender,

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


We use Cookies - By using this site or closing this you agree to our Cookies policy.
Accept Cookies
x
%d Bloggern gefällt das: