Permalink

0

Händchenwärmer

SAMSUNG

Immer, wenn es mal eine schnelle Produktion zwischendurch geben soll, mache ich Handschuhe. Denn Handschuhe kann jeder im Winter gebrauchen. Und es macht wirklich Spaß, weil es so schön schnell geht. Bilder und Anleitungen

Luxushandschuhe für den nomadierenden Lappländer hab ich auch im Angebot. War eine wirklich abwechslungsreiche Arbeit. Befürchte nur, die Wetterverhältnisse werden hier niemals diese Art von Handisolierung erfordern:

Entstehungsprozess. Stricken mit mehreren Fäden ist simpler als man denkt.

Der Effekt sieht auch wirklich super hypsch aus. Durch die Doppelfäden (der nicht genutzte Faden wird hinten (innen) entlanggeführt) ist der obere Handschuh doppelt und an sich schon prima warm.

Innen ist das Ganze dann zusätzlich noch mit flauschigem Cashmere gefüttert, damit man sich mit Ringen und Fingernägeln nicht in den Fäden vertüddelt.

Die Luxushandschuhe habe ich mit einem Stricklieselband zusammengebunden, so kann man die, wie früher, durch die Jackenärmel baumeln lassen und hat sie immer parat. 🙂

Autor: R4PUN2EL

I am the Alternative Ending; Ironic Maiden, Metamathematician, Polaroid Developer, Law Bender,

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


We use Cookies - By using this site or closing this you agree to our Cookies policy.
Accept Cookies
x
%d Bloggern gefällt das: